Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert (innerhalb Deutschland)
5€ Neukundenrabatt ab 49€ Bestellwert
10€ Rabatt für Newsletteranmeldung
Servicetelefon: 09642 91 57 606

Unser Liebesgut Magazin

Hey Ihr Katzenfreunde und Hundefans,

Unser Magazin ist für alle, die Tiere lieben. Mit vielen Tipps und Tricks wie wir unseren Vierbeiner ein schönes und langes Leben ermöglichen können. Dazu gehört neben einer artgerechten Ernährung, natürlich auch der liebevolle Umgebung und die anspruchsvolle Förderung unser besten Freunde, treusten Begleiter und Weggefährten fürs Leben.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Dir das Liebesgut-Team

Hey Ihr Katzenfreunde und Hundefans, Unser Magazin ist für alle, die Tiere lieben. Mit vielen Tipps und Tricks wie wir unseren Vierbeiner ein schönes und langes Leben ermöglichen können. Dazu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unser Liebesgut Magazin

Hey Ihr Katzenfreunde und Hundefans,

Unser Magazin ist für alle, die Tiere lieben. Mit vielen Tipps und Tricks wie wir unseren Vierbeiner ein schönes und langes Leben ermöglichen können. Dazu gehört neben einer artgerechten Ernährung, natürlich auch der liebevolle Umgebung und die anspruchsvolle Förderung unser besten Freunde, treusten Begleiter und Weggefährten fürs Leben.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Dir das Liebesgut-Team

Wenn es um Katzen geht, ist die Stubenreinheit ein wichtiges Thema. Egal ob bei Kitten oder erwachsenen Katzen, viele Besitzer sind häufig mit der Aufgabe überfordert, ihre Samtpfote stubenrein zu kriegen. Doch in Wahrheit ist es gar nicht so kompliziert, wie die meisten Leute denken! Im heutigen Beitrag verraten wir Dir ein paar Tipps und Tricks, wie Du Deine Mieze stubenrein bekommst.
Die wenigsten Katzen gehen gern zum Tierarzt. Meistens endet allein schon das Einfangen der Katze in einem kleinen Drama und man selbst ist gestresst hoch 10 und die Katze sowieso. Das sollte einen aber nicht davon abhalten regelmäßig zum Tierarzt zu gehen und die Samtpfote durchchecken zu lassen. Im heutigen Beitrag verraten wir dir paar Tricks wie du deine Miezi stressfrei an die Box gewöhnen kannst, damit der Tierarztbesuch leichter von der Hand geht.
Wir sind endlich wieder im Sommer angelangt. Bei warmen Temperaturen freuen sich auch unsere geliebten Vierbeiner über eine eiskalte, erfrischende Abkühlung. Manche Hunde sind richtige Wasserratten und ziehen schon an der Leine, sobald sie einen See oder Fluss in der Ferne erblicken. Doch Hunde sind nicht an allen Seen erlaubt. Keine Bange, Hilfe naht, denn heute habe ich eine Liste für Dich mit den schönsten Seen für Hunde in Deutschland. Also los, pack deinen Hund samt Schwimmsachen ein und ab geht´s an den See ins kühle, glitzernde Nass.
Wir lieben sie aufgrund ihrer Eleganz, ihrer Schönheit und ihres eigenwilligen Charakters. Die Katze ist ein lieber Schmusetiger, aber hat sich stets ihre Freiheit und ihren eigenen Kopf bewahrt. Sie ist eine geschickte Jägerin, ihre Anatomie ist perfekt darauf ausgerichtet Beute zu machen.
zum internationalen Tag der Tierärzte! Unsere Daniela erzählt von ihrem Alltag im Tiermedizin-Studium
Momentan sind wir alle viel mehr daheim, als es normalerweise der Fall wäre. Es ist eine gute Zeit, um vergrabene Backfähigkeiten wieder aufleben zu lassen. Diese Idee scheinen wohl viele Leute zu haben, denn aktuell ist Hefe ein rares Gut, das vielerorts ausverkauft ist. Zum Glück kommst du beim Backen der leckeren Katzen- und Hundekekse ganz ohne Hefe aus. Mit den vier Rezepten machst du deinem treuen Vierbeiner eine besondere Freude. Es soll ja wenigstens einer was von der Heim- Quarantäne haben, nicht wahr?
Katzen sind nicht gerade die gesprächigsten Tiere. Hunde sind da deutlich mehr in Plapperlaune. Möchtest du deine Katzenversteher- Skills noch etwas verbessern, habe ich für dich die Basics des Katzen- Launen- ABC´s gesammelt. Ich hoffe, dass dir dieses Grundwissen im Zusammenleben mit deiner Katze hilft und du dich zu einem echten Katzenflüsterer entwickeln kannst. Deine Katze wird es dir sicherlich danken.
Ernährungstipps für deinen Katzen- Senior
Katzen haben zwar bekanntlich sieben Leben, aber vor dem Altern sind sie genauso wenig wie wir Menschen geschützt. Katzen- Senioren haben andere Ansprüche an die Ernährung, als beispielsweise Katzenwelpen oder adulte Tiere. Das Futter soll die Katze optimal versorgen und so weit es geht altersbedingte Krankheiten vorbeugen, damit dein Schmusetiger so lang wie möglich fit und agil durch die Wohnung flitzen kann. In diesem Beitrag erfährst du was du beachten solltest, damit deine Katze auch im Alter gut versorgt ist.
Wir bei Liebesgut haben uns einer nachhaltigen, gesunden Futterproduktion im Einklang mit Tier und Natur verschrieben. All unsere Produkte sind biologisch zertifiziert, nur das Kaninchen merkwürdigerweise nicht. Woran das liegt, erklären wir dir in diesem Beitrag.
Wir lieben sie aufgrund ihrer Eleganz, ihrer Schönheit und ihres eigenwilligen Charakters. Die Katze ist ein Schmusetiger, aber hat sich stets ihre Freiheit und ihren eigenen Kopf bewahrt. Sie ist eine extrem geschickte Jägerin, ihre Anatomie ist perfekt darauf ausgerichtet Beute zu machen.
Tipps für die Erkältungszeit
Was ist in unserem neuen Produkt? Jetzt wollen wir es aber genau wissen!
1 von 3