Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert (i. Deutschland)
10% Rabatt für Newsletteranmeldung
Bonussystem ab der ersten Bestellung
Futterabo
09642 9157606

Ernährungsberatung für Hunde

Du weißt nicht genau, was Du bei der Fütterung Deines Haustiers beachten solltest? Hier in unserer Ernährungsberatung findest Du ausführliche Informationen für eine optimale Ernährung Deines Hundes

 

Jeder Hund weist in den verschiedenen Lebensphasen unterschiedliche Bedürfnisse auf. Wir haben die Tipps nach dem Alter Deines Lieblings sortiert, so findest Du schnell die richtigen Informationen: Von Welpen, über erwachsene Hunde, bis hin zu alternden Hunden. Klicke einfach auf das zutreffende Bild und schon erhältst du wichtige Informationen.

 

Wenn Du noch weitere Fragen an uns hast, kannst Du uns auch gerne schreiben. Kontaktiere einfach unsere Michaela. Hierfür kannst du gerne unser Kontaktformular verwenden.

Kalzium / Phosphor: Funktion und Verhältnis bei Hundenahrung?

Der Organismus des Hundes enthält ca. 10-15g Kalzium/kg Körpermasse (KM), davon liegen 98% im Skelett vor. Bei Phosphor (5-8g/kg KM) beträgt der im Skelett deponierte Anteil etwa 80%. Diese Verteilung deutet auf die wichtige Funktion beider Mineralien für die Stabilität und Funktion des Skeletts hin. Darüber hinaus sind die Aufgaben beider Elemente aber unterschiedlich.

Die im Knochen deponierten Ca- und P-Mengen haben Stoffwechsel- und funktionelle Aufgaben. Während die Stoffwechsel wirksamen Anteile in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Blutgefäßen liegen und in regem Austausch mit dem Blut stehen, sichern die funktionellen Mengen die mechanische Stabilität des Knochens.

Bei ausgewachsenen Hunden ist die tägliche Zufuhr von ca. 80mg Kalzium und 60mg Phosphor pro kg KM für die Erhaltung des Ca- und P-Bestandes im Organismus ausreichend, auch für ältere Tiere oder unter besonders belastenden Bedingungen. Durch intensive Bewegung steigt der Bedarf nicht an.

Bei Welpen wird der Gesamtbedarf durch die Wachstumsrate und den Ca- und P-Ansatz in den verschiedenen Lebensmonaten bestimmt. Er ist in den ersten 3 Monaten infolge des verstärkten Skelettwachstums und der zunehmenden Mineralisierung der Knochen besonders hoch. Bei Welpen großer Rassen besteht auch noch im 4.-6. Lebensmonat ein hoher Bedarf.

Das Calcium-Phosphor-Verhältnis ist deshalb so wichtig, weil eine Über- beziehungsweise Unterversorgung mit einem der beiden Mineralstoffe zu Mangelerscheinungen führen kann. So würde eine zu hohe Phosphor-Dosierung die Kalziumaufnahme hemmen und andersherum würde eine überhöhte Calciumzufuhr dem Körper Phosphor entziehen. In Abhängigkeit vom Alter des Hundes sollte ein Ca:P-Verhältinis von 1,3 bis 2 : 1 im Futter eingehalten werden. Mäßige Abweichungen von diesen Relationen werden ohne Nachteile toleriert, wenn die absolut notwendigen Mengen zur Verfügung stehen. Stärkere Abweichungen (unter 1 : 1) sind zu vermeiden.

Bei Liebesgut Tiernahrung ist die Menge von Kalzium und Phosphor über die Inhaltsstoffe geregelt. Um ein ausbalanciertes Verhältnis zu erzielen, setzten wir je nach Tierart spezielle Zutaten ein. Bei Sorten mit Geflügelfleisch wird zum Beispiel Hals oder Karkasse zugesetzt. Die Geflügelbestandteile weisen einen höheren Ca und P Gehalt auf als reines Brustfleisch. Bei Sorten mit z.B. BIO-Rind oder Schaf wird dem Futter gemahlene Eierschale zugegeben, da auch diese zu einem höheren Mineralgehalt beiträgt. Auf die Verwendung von Tier- oder Knochenmehlen zur Regulierung des Mineralhaushaltes verzichten wir konsequent. 

Erstellt:
1
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: Liebesgut Tiernahrungs GmbH & Co. oHG (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Liebesgut Tiernahrungs GmbH & Co. oHG (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Matomo
Mit Matomo analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Liebesgut Tiernahrung (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)