Kostenloser Versand ab € 35,- Bestellwert (innerhalb Deutschland)
10% Rabatt für Newsletteranmeldung
Servicetelefon: 09642 91 57 606
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Biokost Sensitiv: BIO-Pferd mit Zucchini und Karotte
Biokost Sensitiv: BIO-Pferd mit Zucchini und...
BIO-Alleinfutter im Einklang der Natur für den ernährungssensiblen Hund. Alle unsere Menüs für den Hund wurden von Tierärzten und Ernährungsspezialisten entwickelt. Die naturreinen BIO-Rezepturen bringen alle lebenswichtigen Nährstoffe...
Inhalt 200 Gramm (1,35 € * / 100 Gramm)
ab 2,69 € *
Zum Produkt
Biokost Sensitiv: BIO-Ziege mit Süßkartoffel und Zucchini
Biokost Sensitiv: BIO-Ziege mit Süßkartoffel...
BIO-Alleinfutter im Einklang der Natur für den ernährungssensiblen Hund. Alle unsere Menüs für den Hund wurden von Tierärzten und Ernährungsspezialisten entwickelt. Die naturreinen BIO-Rezepturen bringen alle lebenswichtigen Nährstoffe...
Inhalt 200 Gramm (1,40 € * / 100 Gramm)
ab 2,79 € *
Zum Produkt
Biokost Sensitiv: Hirsch mit Obst und Hirse
Biokost Sensitiv: Hirsch mit Obst und Hirse
Alleinfutter im Einklang der Natur für den ernährungssensiblen Hund. Alle unsere Menüs für den Hund wurden von Tierärzten und Ernährungsspezialisten entwickelt. Die naturreinen Rezepturen bringen alle lebenswichtigen Nährstoffe für die...
Inhalt 200 Gramm (1,25 € * / 100 Gramm)
ab 2,49 € *
Zum Produkt
Biokost Sensitiv: Kaninchen mit BIO Gemüse und BIO Obst
Biokost Sensitiv: Kaninchen mit BIO Gemüse und...
BIO-Alleinfutter im Einklang der Natur für den ernährungssensiblen Hund. Alle unsere Menüs für den Hund wurden von Tierärzten und Ernährungsspezialisten entwickelt. Die naturreinen BIO-Rezepturen bringen alle lebenswichtigen Nährstoffe...
Inhalt 200 Gramm (1,40 € * / 100 Gramm)
ab 2,79 € *
Zum Produkt

Bio Hundefutter Sensitiv

Bei der Frage nach der richtigen Ernährung für ernährungssensible Hunde gibt es nicht die eine richtige Antwort. Wichtig ist aber, dass Hunden, die sensitiv auf Hundefutter reagieren, mit Bio Hundefutter sensitiv eine individuelle Lösung angeboten wird, die sich auf die speziellen Bedürfnisse Deines Vierbeiners abstimmen lässt.

Richtige Ernährung für sensible Hunde

Die Unverträglichkeit

Eine Überempfindlichkeit gegen verschiedenste Futtersorten kann zahlreiche Gründe haben. Am häufigsten hat man es als Hundehalter mit Unverträglichkeiten zu tun, wie wir sie auch vom Menschen kennen. So können durch bestimmte Inhaltstoffe, die in industriell produziertem Hundefutter häufig zu finden sind, Verdauungsprobleme verursacht werden. Diese bescheren Deinem Tier Unwohlsein, Abgeschlagenheit oder eine starke Einschränkung der Lebensqualität im Allgemeinen.
Bio Hundefutter Sensitiv verzichtet auf Inhaltsstoffe, die häufig für Verdauungsprobleme sorgen und reguliert die Verdauung Deines Vierbeiners.

Die Allergie

Im Futter Deines Vierbeiners sind nicht selten auch Dinge enthalten, die allergische Reaktionen auslösen können. Diese äußern sich in den meisten Fällen durch Veränderungen auf der Haut. Nicht selten sind auch entzündliche Reaktionen des Magen-Darmtraktes Folgen unerkannter Nahrungsmittelallergien.
Durch bestimmte Diäten können derartige Probleme gezielt angegangen werden. So ist etwa die Ausschlussdiät (Eliminationsdiät) eine gängige Methode Allergien zu erkennen und die Allergene gezielt aus der Ernährung Deines Hundes zu streichen.
Für eine solche Diät eignet sich unser Bio Hundefutter Sensitiv. Besonders BIO-Pferd mit Zucchini und Karotte ist für Ausschlussdiäten eine gute Wahl.

Die richtige Fleischsorte

Gerade bei Allergikern empfiehlt sich während einer Ausschlussdiät, aber auch danach eine Fokussierung auf Pferde-, Wild-, Kaninchen- und auch Ziegenfleisch. Diese Fleischsorten sind besonders für ernährungssensible Tiere geeignet, weshalb wir diese Proteinquellen auch in unserem Bio Hundefutter sensitiv verarbeiten.

Sensitive Hundefutter - Erleichterung für Hund und Halter

Ist eine gewisse Ernährungssensibilität bei Deinem Vierbeiner erst einmal festgestellt, so gilt es das Wohlbefinden des Hundes durch einen Futterwechsel zu steigern. Ein abgeschlagener und kränkelnder Hund nimmt auch dem Halter einen großen Teil seiner Ausgeglichenheit. Schließlich leiden wir alle mit unserem Tier mit! Deswegen kann eine Umstellung auf sensitives Hundefutter für alle Beteiligten die Lösung vieler Probleme sein. Es ist unser Ziel Deine Lebensqualität und die Deines Vierbeiners zu verbessern. Unsere Bio Hundefutter sensitiv Reihe ist dabei das Mittel der Wahl.

Abwechslungsreiches sensitiv Hundefutter in Bioqualität

Unsere Bio Hundefutter sensitiv zeichnet sich durch wertvolle Inhaltsstoffe und eine ausgewogene Zusammensetzung aus. Ausgewählte und verträgliche Kohlenhydratquellen vereinen sich mit qualitativ hochwertigem Biofleisch zu einem Hundefutter, dass Deinen und den Ansprüchen Deines Hundes entspricht.

Bei der Frage nach der richtigen Ernährung für ernährungssensible Hunde gibt es nicht die eine richtige Antwort. Wichtig ist aber, dass Hunden, die sensitiv auf Hundefutter reagieren, mit Bio... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bio Hundefutter Sensitiv

Bei der Frage nach der richtigen Ernährung für ernährungssensible Hunde gibt es nicht die eine richtige Antwort. Wichtig ist aber, dass Hunden, die sensitiv auf Hundefutter reagieren, mit Bio Hundefutter sensitiv eine individuelle Lösung angeboten wird, die sich auf die speziellen Bedürfnisse Deines Vierbeiners abstimmen lässt.

Richtige Ernährung für sensible Hunde

Die Unverträglichkeit

Eine Überempfindlichkeit gegen verschiedenste Futtersorten kann zahlreiche Gründe haben. Am häufigsten hat man es als Hundehalter mit Unverträglichkeiten zu tun, wie wir sie auch vom Menschen kennen. So können durch bestimmte Inhaltstoffe, die in industriell produziertem Hundefutter häufig zu finden sind, Verdauungsprobleme verursacht werden. Diese bescheren Deinem Tier Unwohlsein, Abgeschlagenheit oder eine starke Einschränkung der Lebensqualität im Allgemeinen.
Bio Hundefutter Sensitiv verzichtet auf Inhaltsstoffe, die häufig für Verdauungsprobleme sorgen und reguliert die Verdauung Deines Vierbeiners.

Die Allergie

Im Futter Deines Vierbeiners sind nicht selten auch Dinge enthalten, die allergische Reaktionen auslösen können. Diese äußern sich in den meisten Fällen durch Veränderungen auf der Haut. Nicht selten sind auch entzündliche Reaktionen des Magen-Darmtraktes Folgen unerkannter Nahrungsmittelallergien.
Durch bestimmte Diäten können derartige Probleme gezielt angegangen werden. So ist etwa die Ausschlussdiät (Eliminationsdiät) eine gängige Methode Allergien zu erkennen und die Allergene gezielt aus der Ernährung Deines Hundes zu streichen.
Für eine solche Diät eignet sich unser Bio Hundefutter Sensitiv. Besonders BIO-Pferd mit Zucchini und Karotte ist für Ausschlussdiäten eine gute Wahl.

Die richtige Fleischsorte

Gerade bei Allergikern empfiehlt sich während einer Ausschlussdiät, aber auch danach eine Fokussierung auf Pferde-, Wild-, Kaninchen- und auch Ziegenfleisch. Diese Fleischsorten sind besonders für ernährungssensible Tiere geeignet, weshalb wir diese Proteinquellen auch in unserem Bio Hundefutter sensitiv verarbeiten.

Sensitive Hundefutter - Erleichterung für Hund und Halter

Ist eine gewisse Ernährungssensibilität bei Deinem Vierbeiner erst einmal festgestellt, so gilt es das Wohlbefinden des Hundes durch einen Futterwechsel zu steigern. Ein abgeschlagener und kränkelnder Hund nimmt auch dem Halter einen großen Teil seiner Ausgeglichenheit. Schließlich leiden wir alle mit unserem Tier mit! Deswegen kann eine Umstellung auf sensitives Hundefutter für alle Beteiligten die Lösung vieler Probleme sein. Es ist unser Ziel Deine Lebensqualität und die Deines Vierbeiners zu verbessern. Unsere Bio Hundefutter sensitiv Reihe ist dabei das Mittel der Wahl.

Abwechslungsreiches sensitiv Hundefutter in Bioqualität

Unsere Bio Hundefutter sensitiv zeichnet sich durch wertvolle Inhaltsstoffe und eine ausgewogene Zusammensetzung aus. Ausgewählte und verträgliche Kohlenhydratquellen vereinen sich mit qualitativ hochwertigem Biofleisch zu einem Hundefutter, dass Deinen und den Ansprüchen Deines Hundes entspricht.

FAQ

Welche Vorteile hat Bio Hundefutter Sensitiv?

Bio Hundefutter Sensitiv enthält sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe, die den individuellen Bedürfnissen ernährungssensibler Hunde entgegenkommen. Sie sind sowohl für verschiedene Diätformen als auch als dauerhaftes und vollwertiges Futtermittel geeignet.

Was muss ich bei der Bio Hundefutter Sensitiv-Auswahl für Hunde beachten?

Die Inhaltsstoffe unserer hochwertigen Bio Hundefutter sind genau angegeben. Wichtig ist, dass Du die auf die Probleme Deines Hundes abgestimmte Sorte wählst. Für welche Ernährungsformen welches Futter geeignet ist, kannst Du den genauen Produktbeschreibungen entnehmen.

Welche Symptome deuten auf eine falsche Ernährung des Hundes hin?

Die häufigsten Symptome sind Abgeschlagenheit und allgemein eingeschränktes Wohlbefinden. Bei Allergien sind aber auch Hautausschläge und/oder stumpfes Fell an der Tagesordnung. Insgesamt gilt es Dein Tier immer genau im Auge zu behalten. Viele Verhaltensänderungen sind auf eine schlechte oder ungeeignete Ernährung zurückzuführen.

Wie lange hält sich Bio Hundefutter Sensitiv?

Das Futter ist in Konserven verpackt und ist bei intakter, verschlossener Verpackung und kühler Lagerung in der Regel mehrere Jahre haltbar.

Wie lagere ich Bio Hundefutter Sensitiv richtig?

Wie für alle Konserven gilt, dass sie idealerweise kühl und trocken gelagert werden sollten. Nach dem Öffnen sollte das Futter aus der Dose in ein anderes Gefäß umgefüllt werden. Gekühlt ist es dann noch einige Tage länger haltbar.

Zuletzt angesehen